About

Train meets iDA

Wenn neue Technologien auf unseren Alltag treffen ensteht, etwas Großartiges. Erfahren Sie mehr über unseren iDA Train. 

Train meets iDA Smart Technologies!  

Wenn die neuste Hardwaretechnologie im Bereich Sensorik mit iDAs smarten Data Analytics Technologien zusammentrifft, entsteht daraus eine hochintelligente Network-Lösung, die den Zugverkehr nicht nur für Anbieter optimiert, sondern auch das Kundenerlebnis neu definiert und die Kundenzufriedenheit verbessert.

Unser IoT-Train ist das Modell eines zukünftigen Bahnszenarios, das mittels unserer Plattform MOIRA die konventionelle Wartungsarbeit und Überprüfungsmethoden in den Schatten stellt. Anhand des Show-Cases können Sie sehen, wie unsere smarten Lösungen zur Datenanalyse eine vorbeugende Wartung, Prozessoptimierung, die Modernisierung des Kundenerlebnisses, die Steigerung der Kundenzufriedenheit und Sicherheit ermöglichen. So manch überfüllter Zug kann damit Kunden gerade zur Rush Hour nicht nur erspart werden, sondern gehören der Vergangenheit an. 

Der IoT-Train ist durch die Vernetzung der allerneusten Hardwaretechnik, wie Sensortechnik, High-End-Videoaufnahmesystemen, Raspberry Mini-PCs und intelligenter Software im Bereich künstlicher Intelligenz dazu in der Lage die Datengenerierung und –verarbeitung zu digitalisieren und automatisieren. Messdaten zu Parametern wie Luftfeuchtigkeit, Temperatur, Helligkeit und Lautstärke können die Fahrtbedingungen von Zügen mittels moira.watch wiedergeben. Dadurch ist nicht nur eine Automatisierung der zentralen Dokumentation unterschiedlichster Datenformate erreicht, sondern auch die automatisierte Analyse des Real-Time-Monitorings möglich.  

Mit der moira.analytics können Anomalien frühzeitig erkannt werden, indem das Machine-Learning-System Vorhersagen produziert, damit Wartungsarbeiten rechtzeitig in Fahrtpläne eingeplant werden können. Ein effizientes und schnelles Wartungsmanagement ist durch die im Hintergrund laufende Abfrage von Fahrplänen, Schichtplänen, Materiallagerbeständen und weiteren Information in der Zukunft smarter Mobilität unverzichtbar.  

Der voll digitalisierte Zug ist nicht nur ein Beispiel für eine moderne hochtechnologisierte Lösung zur Prozessoptimierung entlang von verschiedenster Zugverkehrsabläufen, sondern auch eine Innovation zur Modernisierung des Kundenerlebnisses und Verbesserung der Kundenzufriedenheit. Mittels mobiler App-Anbindung können Sie Daten auch Ihren Kunden in Echtzeit zur Verfügung stellen, sodass diese dann auf Grundlage der Parameter selbst entscheiden, welcher Wagon mit einer spezifischen Parameterkombination am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. Damit schaffen Sie nicht nur Datentransparenz, sondern wirken auch den Stressfaktoren Ihrer Kunden entgegen.  

Begleiten Sie den iDA Train auf seiner Reise und lernen Sie unsere smarte und sichere Mobilitätslösung kennen

@Digitaldialog Hessen

@6. Railway Forum Berlin

@TechQuartier

Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für eine sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben sowie zum Onlinemarketing und Remarketing. Klicken Sie auf „ERLAUBEN“, um Cookies zu akzeptieren oder klicken Sie auf „nicht erlauben“, um Cookies abzulehnen.